Unterricht

Sprachen

BUCHVORSTELLUNGEN IN DER 6. JAHRGANGSSTUFE Die Schüler:innen der Klassen 6c und 6d stellten dieses Schuljahr Bücher im Rahmen des Deutschunterrichts vor. Dabei kreierten sie Buchempfehlungen auf Plakaten bzw. Bücherkartons, in welchen sie ihre Lieblingsszenen darstellten. Diese wurden in der Schulbibliothek ausgestellt.

Bücherkisten in der Bib
Buchempfehlungen
Buchempfehlungen Teil 2

Weiterlesen...

Unsere Lese-Champions 2022/23

Lese-Pass & Lese-Quiz in der 5. Jahrgangsstufe

Weiterlesen...

Nachts in der Schule – die Bertha-Vorlesenacht 2023

Manchmal tut es einfach gut, dem stressigen (Schul-)Alltag ein wenig zu entfliehen. Doch das muss nicht immer nur außerhalb des Schulgebäudes stattfinden.

Weiterlesen...

Um die Begeisterung fürs Lesen gleich am Anfang der 5. Klasse zu fördern, haben Frau Müller und Frau Metzgen im Schuljahr 2021/22 die Lese- AG ins Leben gerufen. Mehr zur AG erfahrt ihr hier.

Weiterlesen...

Ein Interview mit Frau Müller und Lindis und Lotta aus der 5c über ihre Arbeit mit Lapbooks im Deutschunterricht. 

Weiterlesen...

Informationen zum Fach

Die Schüler lernen im Deutschunterricht mündliche wie schriftliche Formen kennen, die sie über die Jahre hinweg steigernd in Umfang und Qualität ausformen. Ein besonderer Stellenwert kommt den Schreibprozessen im Deutschunterricht zu, denn verschiedene Schreibanlässe sollen die Schreibhemmung der Schüler abbauen. In Anlehnung an literarische Muster entwickeln sie einen eigenständigen Schreibstil, vor allem soll die Überarbeitung selbst verfasster Texte selbstverständlich werden, denn jede Verbesserung gilt als Förderung der eigenen Persönlichkeit. Die Progression der einzelnen Grundformen hat das Ziel, dass am Ende der gymnasialen Schulzeit ein Schüler sich mündlich wie schriftlich so äußern kann, dass er durch klare Gedankenführung und argumentative Eloquenz überzeugt.

Die Beschäftigung mit belletristischer Literatur vermittelt den Schülern Einblick in menschliche Grundkonflikte und schafft über die Kombination mit kulturellen und philosophischen Strömungen ein Verständnis für die Probleme der Zeit. Die Auseinandersetzung mit dem Medium Film und seinen Ausdrucksformen unterstützt das Bewusstsein für andere Darbietungsformen literarischer Schöpfung.

Weiterhin sollen die Schüler sich mit den elektronischen Medien und die Einflussnahme auf die Menschen befassen, um Auswirkungen auf den Einzelnen wie die Gemeinschaft aufzudecken und subtilen Gefährdungen entgegen zu wirken.

Jgst.Std.InhalteLeistungsnachweise
55Jgst. 54
64Jgst. 64
74Jgst. 74
84Jgst. 84
93Jgst. 93
103Jgst. 103
114Jgst. 112
124Jgst. 122

 

Leistungserhebungen

 

Methodentraining

  • Lernmethoden zur Textarbeit in Jahrgangsstufe 6
  • Debattentraining in Jahrgangsstufe 9

laufende Seminare

2020-22 P-Seminar: Kreatives Schreiben

2021-23 W-Seminar: Protestsongs

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Für unsere Schüler mit Migrationshintergrund und geringen Deutschkenntnissen ist das Fach Deutsch als Zweitsprache eingerichtet. Als zweite Fremdsprache wird in diesem Fall die Muttersprache wie Kroatisch oder Russisch etc. beantragt. Die Muttersprache wird zweimal im Schuljahr von externen Lehrkräften oder Dozenten schriftlich überprüft.

 

Linkliste Deutsch

Words Unleashed: Exploring the Power of Slam Poetry

Poetry-Slam-Projekt
Das englische Poetry-Slam-Projekt der Klassen 8d, 10a und 10d

Weiterlesen...

Merry Christmas wishes to Ireland

Schüler:innen der 7d schließen Brieffreundschaft mit Sechstklässler:innen aus Irland.
UNESCO Irland-Projekt

Weiterlesen...

Die Schüler*innen der Klassen 10b und 10c hörten am 28.01.2022 im Rahmen des Englischunterrichts einem interessanten und auf Englisch gehaltenen Vortrag unseres Musiklehrers Herrn Trevor Wood, der in Südafrika aufgewachsen ist, zu. Klickt hier, wenn ihr mehr über ihn und das Land erfahren wollt.

Weiterlesen...

Comic Project der 8d

Comic Project 8dIm Rahmen des Englischunterrichts haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8d eine Comic-Version zu Auszügen aus dem Roman "The Absolutely True Diary of a Part-Time Indian" von Sherman Alexie erstellt.

Weiterlesen...

Homestay 2019

Weiterlesen...

Leistungserhebungen

Jgst.Std.InhalteLeistungsnachweise
55 + 1Jgst. 54
64Jgst. 64
74Jgst. 73 + 1 mdl
83Jgst. 83
93Jgst. 92 + 1 mdl
103Jgst. 103
114Jgst. 113
124Jgst. 121 + 1

(G9: 1 + 1 mdl.)

Englisch lernen und üben im Internet

Workshop USA-Europa

Projekte, Seminare, Wahlunterricht, individuelle Förderung

W-Seminare

 

Parlez-vous français? Mais oui, pas de problème !

Vorlesewettbewerb der siebten Jahrgangsstufe

Weiterlesen...

Souriez – vous êtes en France !  Lächelt – ihr seid in Frankreich!

Frankreich-Austausch 2023 – ein Reisebericht

Weiterlesen...

Berthas Malwettbewerb zur deutsch-französischen Freundschaft

Erster Platz Zum 60-jährigen Jubiläum der Unterzeichnung des Freundschaftsvertrags durften alle Sechst- und Siebtklässler:innen Bilder zu diesem Thema malen.

Weiterlesen...

Unsere französischen Gäste bei ihrem Ausflug nach Füssen am 25. November

Weiterlesen...

Die Fachschaft Französisch

Informationen zum Fach

Das Erlernen des Französischen trägt also dazu bei, die Mobilität innerhalb und auch außerhalb Europas zu verbessern, und bietet den Schülerinnen und Schülern berufliche Perspektiven über den deutschen und anglophonen Sprachraum hinaus.
Mit der französischen Sprache erwerben die Schülerinnen und Schüler nicht nur sprachpraktische und handlungsorientierte Kompetenzen für die Verständigung in internationalen Kommunikationssituationen, sondern erhalten auch Zugang zu den Ländern der französischsprachigen Welt.
Um den Schülerinnen und Schülern den Zugang zum französischen Kultur- und Sprachraum zu ermöglichen, wird von Beginn des Sprachlehrgangs an das Französische in alltagsnahen Kontexten und möglichst auch außerhalb der Schule angewendet.
Im Lehrwerk begegnen die Schülerinnen und Schüler in altersgemäßer Progression und Themenauswahl in möglichst authentischen Dokumenten der Lebenswirklichkeit in Frankreich und anderen französischsprachigen Ländern. Vielfältige Themen, praxis- und anwendungsbezogene Situationen, motivierende Sprech- und Schreibanlässe, handlungsorientierte und schülerzentrierte Methoden sollen die Schülerinnen und Schüler zu eigenen Äußerungen ermutigen, ihre Kreativität wecken und ihre Freude am Französischen fördern.

Französisch als zweite Fremdsprache Sprachenfolge E/F

Der Schwerpunkt liegt bei dieser Ausbildungsrichtung auf mathematisch-naturwissenschaftlichen Inhalten. Zwei gesprochene, moderne Fremdsprachen stellen gerade im technisch kommerziellen Bereich eine wichtige Qualifikation dar. Jede(r) erkennbar technisch und naturwissenschaftlich interessierte Schüler/in, sollte sich für diesen Weg entscheiden und Französisch ab der 6. Klasse lernen.

Französisch als dritte Fremdsprache Sprachfolge E/L/F

Aufbauend auf Latein wird Französisch in einem Intensivkurs ab der 8. KLasse mit 4 Wochenstunden in drei Jahren unterrichtet. Nach Abschluß der 11. Klasse haben die Schüler und Schülerinnen mindestens das gleiche Niveau wie die F2-Lerner. Die sprachliche Ausbildungsrichtung zielt auf ein Abschlussprofil ab, das für nicht ausschließlich naturwissenschaftlich orientierte Schüler und Schülerinnen in Betracht kommt, die sich mit Latein, zwei modernen Fremdsprachen und einer breiten Grundlage im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich, eine möglichst breite Ausbildungs- und Qualifikationsbasis schaffen wollen.

KlasseStundenInhalteLeistungs-
nachweise
Besonderheit
6 F24Jgst. 64
7 F24Jgst. 74
8 F24Jgst. 84
8 F34Jgst. 8-3. FS4
9 F23Jgst. 93
9 F34Jgst. 9-3. FS4
10 F23Jgst. 1031 Mündliche Schulaufgabe
10 F34Jgst. 10-3. FS41 Mündliche Schulaufgabe
114Oberstufe1/Hj
124Oberstufe1/Hj1 Mündliche Schulaufgabe

Schüleraustausch mit Quintin

Linkliste

Seminare
2022-2023: „Les régions françaises“

Wie die Römer auch heute noch unser Leben, Denken und Handeln beeinflussen

Wie oft müssen Sie ans römische Reich denken? Diese Frage ist auf TikTok viral gegangen und hat ergeben, dass gerade Männer häufiger, als es den Frauen vielleicht bewusst ist, an die Zeit der Römer zurückdenken. Die Lateinschüler:innen der 11. Jahrgangsstufe sind dem nachgegangen, inwiefern die Römer auch heute noch unser Leben, Denken und Handeln beeinflussen.

Weiterlesen...

Romfahrt 2019

Weiterlesen...

Eine Reise in die Ewige Stadt 2018

Weiterlesen...

Fachschaft Latein

Jgst.Std.InhalteLeistungsnachweise
64Jgst. 64
(Übersetzung:Zusatzfragen=3:1)
74Jgst. 74
(Übersetzung:Zusatzfragen=3:1)
84Jgst. 84
(Übersetzung:Zusatzfragen=3:1)
93Jgst. 93
(Übersetzung:Zusatzfragen=2:1)
103Jgst. 103
(Übersetzung:Zusatzfragen=2:1)
113Jgst. 113
(Übersetzung:Zusatzfragen=1:1; eine Dialogschulaufgabe
12/13

Warum Latein als 2. Fremdsprache?

Welche Gründe gibt es für Latein als 2. Fremdsprache?

Latein in der Wissenschaft Gründe für Latein
Latein in der Kultur Gründe für Latein
Latein im Alltag Gründe für Latein
Latein in der Welt Gründe für Latein

Grundkenntnisse Latein:

Grundkenntnisse Latein

Seminare, Projekte, besondere Aktionen

– Romfahrt in der 10. Jahrgangsstufe
– „Certamen Latinum“ in der 7. Jahrgangsstufe
– 2021/23 W-Seminar „Fake News? Informationspolitik in der Antike und heute“

Wo begegnen wir dem Lateinischen noch heute?

Latein in unserem Alltag

Chilenische Schüler:innen suchen Gastfamilien!

Liebe Eltern und Schüler:innen,

im nächstem Schuljahr könnte eine Austausch mit Chile stattfinden! Die chilenischen Schüler:innen würden im Januar zu Ihnen/euch kommen und mit in die Schule gehen und ihr würdet im Sommer (z.B. Juli/August) nach Chile reisen. Die Organisation des Fluges etc. wäre Ihre Aufgabe, wir übernehmen die Kontaktaufnahmen und helfen bei Fragen. Weitere Informationen erhalten Sie/ihr bei Caroline Möbus.

Spendenaktion am Bertha-von-Suttner Gymnasium!

Lotería de Navidad

Weiterlesen...

Besuch von aus Logroño, La Rioja, Nordspanien

Weiterlesen...

Unsere Zehnten in Bilbao

Weiterlesen...

Besuch der UNICEF-Ausstellung Genommene Kindheiten von Manar Bilal

Weiterlesen...

Fachschaft Spanisch

Aprendemos español – Wir lernen Spanisch

  • Spanisch ist die am dritthäufigsten gesprochene Sprache der Welt. In über 20 Ländern der Welt ist es Amtssprache. Sogar in den USA sprechen 37 Millionen Menschen Spanisch.
  • Spanisch ist von großem Nutzen für die wirtschaftlichen Beziehungen mit Spanien sowie Nord-, Mittel- und Südamerika.
  • Spanisch ist der Schlüssel zu einem großartigem Kulturerbe: in der Literatur (Pablo Neruda, Isabel Allende…), in der Malerei (Goya, Picasso…), im Film (Pedro Almodóvar, Antonio Banderas…) und in der Architektur (Gaudí, Rafael Moneo…)
  • Spanisch studiert man in fast allen Ländern der Welt. Spanische Universitäten sind Lieblingsziele der Erasmusstudenten. Das Instituto Cervantes in München bietet viele interessante Angebote.
  • Spanisch hat sich vor allem aus dem Lateinischen entwickelt, ist aber in den Wortschatz unserer Sprache eingegangen (el instituto, la familia, el profesor, el número).

Spanisch am Bertha-von-Suttner Gymnasium

  • 4 – stündig in Klasse 10
  • 3 – stündig in Q11 und Q12
  • als 5. Abiturfach (Kolloquium) wählbar
  • P-Seminar je nach Angebot
  • drei Semester aus Q11 und Q12 müssen eingebracht werden
  • Möglichkeit der Teilnahme am Argentinienaustausch (Klasse 10)
  • Kontakt zur Partnerschule in Bolivien
  • Kontakt zur Partnerschule in Logroño, Spanien
  • evtl. Studienfahrt bzw. Sprachreise nach Spanien

Im Schuljahr 2019/2020 tauschten sich das Bertha-von-Suttner-Gymnasium und das I.E.S. Comercio in Logroño, La Rioja, Nordspanien wieder über zahlreiche Themen auf der Projektebene aus. Die Klassen 6c und 6e engagierten sich in englischer Sprache. Sie schrieben Texte und malten Bilder, erst über ihre Region, dann über die Zeit der Corona-Krise. Die Schüler der 6e erstellten im digitalen Heimunterricht ein Video für die spanischen Schüler, denn La Rioja gehört zu den Regionen, die neben der Hauptstadt Madrid am stärksten von der Covid-19-Krise betroffen sind.