Service

Informationen zum Schulmanager Online

Zum Schuljahr 2019/20 wird Schulmanager Online  das bisher am BvSG eingesetzte Informationssystem Esis ablösen.

Schulmanager Online ist eine Web-Plattform, auf der Eltern und Schule in einem geschützten Bereich direkt miteinander kommunizieren können. Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist hierbei durch einen verschlüsselten Zugriff auf das Kommunikationssystem gewährleistet. Damit nur Sie als Eltern personalisierte Informationen über Ihr Kind bekommen, erfolgt die erstmalige Anmeldung anhand der von uns Ihnen zugeteilten Zugangsdaten. Bei dieser Erstregistrierung hinterlegen Sie eine Email-Adresse und ein Passwort. Danach können Sie das System mit diesen Zugangsdaten nutzen.

Alternativ zur Nutzung im Browser stehen auch Apps für Android und iOS zur Verfügung.

Möglichkeiten des Schulmanagers

  • Einsicht in den individuellen Vertretungs-, Stunden- und Schulaufgabenplan ihres Kindes bzw. ihrer Kinder
    — Diese Funktion wird erst zum neuen Schuljahr freigeschaltet! —
  • Getrennte Zugänge zum Schulmanager für Eltern und Schüler*innen
  • Terminkalender der Schule
  • Empfang von Elternbriefen und automatischer Versand der Lesebestätigung an die Schule
    (Elternbriefe werden zusätzlich per Email an Sie versandt)
  • Elektronische Krankmeldung und Antrag auf Beurlaubung
  • Online-Buchung von Sprechzeiten für den Elternsprechtag

Anleitungen

Sebastian Schmidt, Mathematiklehrer an der Inge-Aicher-Scholl-Realschule, hat einige informative Anleitungsvideos zum Schulmanager erstellt.

Anmeldung am Schulmanager

Informationen im Schulmanager abrufen

Elektronische Krankmeldung

Funktionen

ESIS ist ein Online-Kommunikationssystem zwischen Schule und Elternhaus. Es ermöglicht unter anderem

  • Informationsschreiben der Schule per E-Mail an die Eltern zu versenden,
  • Rückantworten der Eltern entgegenzunehmen (ab 2018),
  • Krankmeldungen elektronisch zu versenden und
  • Elternsprechtage online zu organisieren (Terminbuchungen).

Wir benutzen ESIS in erster Linie, weil dadurch wertvolle Unterrichtszeit gewonnen wird, die andernfalls für das Austeilen und Einsammeln von Zetteln verloren ginge. Natürlich hat ESIS auch für die Eltern große Vorteile: Alle Infoschreiben der Schule kommen zuverlässig und zeitnah zuhause an und können bei Bedarf immer wieder eingesehen werden. Außerdem spart ESIS Papier und setzt im Sekretariat Zeit für wichtigere Tätigkeiten als Kopieren frei.

Wenn Sie sich für ESIS anmelden, erklären Sie sich freiwillig damit einverstanden, dass Sie die Informationsschreiben des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums per E-Mail zugesendet bekommen.

Datenschutzrechtliche Hinweise

Bei Ihrer Anmeldung werden Ihre E-Mail-Adresse, der Name Ihres Kindes und die von ihm besuchte Klasse elektronisch gespeichert. Diese Daten werden nur für das Elterninformationssystem ESIS verwendet und darüber hinausgehend weder genutzt noch an nicht mit der ESIS-Administration beauftragte Dritte weitergegeben. Mit der technischen Abwicklung von ESIS ist der Programmentwickler Herr Elsner betraut. In unentgeltlicher Dienstleistung hat er ebenfalls Zugang zu den o. g. Daten, darf diese jedoch nur zur Administration von ESIS und nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus ist er verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Sollten Sie wider Erwarten mit ESIS nicht zufrieden sein oder weitere Fragen bzw. Anregungen zu ESIS haben, so setzen Sie sich bitte mit uns telefonisch (0731-2055660) oder per Email an esis@bvsg-nu.de in Verbindung.

  • Tragen Sie auf dem Anmeldeformular den Namen, Vornamen und die Klasse Ihres Kindes ein.
  • Verwenden Sie als Klassenbezeichnung z.B. 9A bzw. Q11, Q12 (ohne Leerraum zwischen den Zeichen).
  • Bei Geschwisterkindern muss das ESIS-Registrierungsformular für jedes einzelne Kind ausgefüllt werden.
  • Sie können bis zu drei E-Mail-Adressen angeben, an welche ESIS Ihnen die Infoschreiben (Elterninfo) senden soll.

Weiter zum Anmeldeformular

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zur Verwendung von ESIS im nächsten Abschnitt.

Sie können als ESIS-Teilnehmer bequem von zuhause Sprechzeiten bei den Lehrern buchen, die Sie besuchen möchten.

Voraussetzung für die Online-Buchung ist Ihre Registrierung im ESIS System, die Sie hier vornehmen können.

Zur Buchung können Sie die ESIS-App oder einen beliebigen Internetbrowser nutzen.

Vorgehen im Browser:

Das Buchungsformular finden Sie unter
https://www.esis-apps.de/booking.html?id=BVS&type=Default

  • Melden Sie sich mit der/einer der E-Mail-Adresse(n) an, mit der Sie bei ESIS registriert sind. Das Passwort ist das Geburtsdatum Ihres Kindes, und zwar im Format TT.MM.JJJJ, also z.B. 03.05.2007.
  • Folgen Sie der Anleitung um alle gewünschten Sprechzeiten zu buchen.
  • Am Ende sollten alle gebuchten Zeiten als Laufzettel (mit den Raumnummern hinter dem Namen) für den Elternsprechtag ausgedruckt werden.

Vorgehen in der ESIS-App

  • Wählen Sie in der ESIS-App das Buchungssystem und melden Sie sich mit der/einer der E-Mail-Adresse(n) an, mit der Sie bei ESIS registriert sind. Das Passwort ist das Geburtsdatum Ihres Kindes, für das Sie eine Sprechzeit buchen möchten.
  • Unterhalb des Namens Ihres Kindes werden die Lehrkräfte aufgelistet, die Ihr Kind unterrichten.
  • Tippen Sie auf den Namen einer Lehrkraft, um die buchbaren Zeiten zu sehen.
  • Tippen Sie die gewünschte Zeit an und scrollen Sie nach unten um die gewählte Zeit zu buchen.
  • Die App zeigt Ihnen die vollständige Liste aller Ihrer Buchungen an. Diese benötigen Sie am Sprechtag.
  • Löschen Sie bitte Fehlbuchungen, um den Zeitraum für andere Eltern wieder freizugeben.

Download der ESIS-App

 

Installieren Sie die ESIS-App kostenlos für Ihr Smartphone aus dem jeweiligen App-Store. Danach muss die App einmalig konfiguriert werden:

  • Sie erhalten bei der Anmeldung ein Email mit einem „Anmeldetoken“, das in einem QR-Code kodiert ist.
  • Starten Sie die Esis-App zum ersten Mal, so erhalten Sie die Aufforderung, den QR-Code aus der Email zu scannen.

    Wenn der Code erfolgreich gescannt wurde, ist die App fertig konfiguriert.
  • Sollten Sie die Konfiguration ändern wollen, z.B. um ein Token zu löschen oder ein Token für ein weiteres Kind an unserer Schule zu ergänzen, so kommen Sie über das Werkzeug-Icon rechts oben zur Konfigurationsseite.

Sie können ESIS-Nachrichten als E-Mails empfangen oder mit der ESIS-App auf Ihrem Smartphone. Dabei weist die App große Vorteile auf.

Nachrichten per E-Mail empfangen:

  • Wenn Sie ein Infoschreiben der Schule per E-Mail erhalten, werden Sie in der Regel von Ihrem Email-Programm aufgefordert eine Lesebestätigung zurückzusenden. Bitte bestätigen Sie diese Aufforderung.
  • Falls ihr E-Mail-Programm Sie nicht zu Lesebestätigungen auffordert, schicken Sie die E-Mail über die Schaltfläche „Antworten“ einfach unverändert zurück. ESIS wertet eine zurückgesendete E-Mail als Empfangsbestätigung.
  • Die Original-E-Mail verbleibt ohne Ihr Zutun in Ihrem Postfach.
  • Beachten Sie bitte, dass wir für jede angegebene Email-Adresse eine Lesebestätigung benötigen.

Nachrichten mit der ESIS-App empfangen

  • Die ESIS-App informiert Sie automatisch auf Ihrem Smartphone, wenn eine neue Nachricht empfangen wird.
  • Wenn Sie Nachrichten mit der ESIS-App öffnen, wird automatisch eine Lesebestätigung für alle in der App eingetragenen Email-Adressen versendet, sobald Sie das Infoschreiben öffnen.
  • Elternschreiben können auch parallel mit der App und per E-Mail empfangen werden.