Storyteller Jim Wingate am BvSzurück

Jim Wingate am BvS

„Habt ihr gesehen, Jim ist wieder da?“ so riefen sich einige ältere Schüler zu, als Jim Wingate dieses Schuljahr wieder am BvS zu Besuch war. Es ist schon eine feste Einrichtung, dass der storyteller aus Wales den Schülern der 5. und 6. Klasse alle 2 Jahre eine unvergessliche Englischstunde bereitet.
Mit Mimik, Gestik und ganzem Körpereinsatz erzählte er auf Englisch seine spannenden Geschichten. Etwa von dem König mit den „stinkenden Füßen“ und der Blumen liebenden Frau, denen man letztlich die Erfindung der Schuhe verdankt. Jim Wingate band die Schüler aktiv in die Geschichten ein. Sie schlüpften in die Rollen von Hexen, Prinzessinnen und bösen Buben.
Nachmittags gab es dann von Mr. Wingate noch eine Fortbildungsveranstaltung für die Lehrer. Shakespeare zum Anfassen. Davon werden dann die Schüler der Oberstufe im nächsten Schuljahr profitieren.

Peterka